Aktuelle Informationen unserer Schule zum Schulbetrieb während der Corona-Pandemie

Hier werdet ihr alle wichtigen Informationen zur aktuellen Lage finden.

 

 

23.02.21 - Elterninfobrief

19.02.2021 - Infos zum Schulstart in den Wechselunterricht

11.02.2021 - Elterninfobrief / Betreuungsbedarf

 

► Elterninfobrief

 

► Abfrage Betreuungsbedarf 17.02.21-19.02.21

     Aufgrund der beweglichen Ferientage ist die Schule am 15. und 16.2.21 geschlossen

     und es findet kein Präsenz- oder Distanzunterricht statt.

 

 

 

Mittwoch, den 10.02.2021: Erneute Schulschließung

Wichtige Info auf diesem Weg, da iServ nicht funktioniert.

Liebe Eltern!

Für morgen müssen wir erneut darum bitten, alle Kinder zu Hause zu betreuen. Das Dach der Schule wird vom Schnee geräumt, es gibt Undichtigkeiten im Dach so dass an verschiedenen Stellen, Wasser von der Decke tropft, die Turnhalle und der Schulhof  sind gesperrt, und die Stadtküche wird kein Essen liefern. 

Am Donnerstag und Freitag werden wir die Schule nach jetzigen Stand bis mittags 13.00 für Betreuungsgruppen öffnen. Ich bitte schon jetzt darum, nur in ganz dringenden Fällen die Betreuung in Anspruch zu nehmen.

Rückmeldungen gerne unter Gravelaar@stadt-muensterde

 

Ich grüße euch ganz herzlich, 

Gisela Gravelaar 

 


 

08.01.2021 - Elternbrief

Start in den Lockdown

 

► Elternbrief Start in den Lockdown

 


 

07.01.2021 - Infos zum erneuten Lockdown

Betreuungsbedarfsabfrage

 

► Elternbrief

►Betreuungsbedarfsabfrage

 

 

­


 

03.09.2020 - Verhalten bei Erkältungsssymptomen

 

Punkt 10 aus der Mail vom Schulministerium NRW:

10. Empfehlung für Eltern bei Erkältungssymptomen des Kindes Vor Betreten der Schule, also bereits im Elternhaus, muss abgeklärt sein, dass die Schülerinnen und Schüler keine Symptome einer COVID-19-Erkrankung aufweisen. Sollten entsprechende Symptome vorliegen, ist eine individuelle ärztliche Abklärung vorrangig und die Schule zunächst nicht zu betreten. Bei Erkältungssymptomen sind viele Eltern unsicher, ob sie ihr Kind in die Schule schicken dürfen. Im Bildungsportal steht ein Schaubild  zur Verfügung, das Eltern eine Empfehlung gibt, was bei einer Erkrankung ihres Kindes zu beachten ist. Diese Information entlastet Schulen und betont die gemeinsame Aufgabe von Eltern und Schule, alle Schülerinnen und Schüler sowie alle am Schulleben Beteiligten und deren Familien vor einer Infektion zu schützen.

►Erkrankung_Kind_Schaubild

►Handlungsempfehlung (verschiedene Sprachen)

 


 

Weiterführende Links

  • Schulministerium NRW   ►hier

  • Verordnungen, Allgemeinverfügungen und Erlasse des Landes NRW     ►hier 

  • Informationen in leichter Sprache und Gebärdensprache   ►hier

  • Informationen der Stadt Münster   ►hier 

  • Bezirksregierung Münster für das Münsterland   ►hier     

  • Mehrsprachige Sprechstunde zu „Psychischer Gesundheit in Zeiten von Corona"   ►hier

  • Caritas Beratungsstelle Gievenbeck   ►hier  

  • Schulpsychologische Beratungsstelle Münster   ►hier