Tipps, Anregungen und Empfehlungen zur nachhaltigen Förderung erhalten Lehrer*innen an Grundschulen in Münster
   beim Team "Individuelle Förderung".
   Dabei geht es mit fachdidaktischem Blick um die Prävention und Diagnose von Lernschwierigkeiten, um
   Handlungsmöglichkeiten und Förderplanung sowie um das Erkennen und Fördern besonderer Begabungen.
   Auch Fragen der Unterrichtsorganisation, der Leistungsbewertung und der Zusammenarbeit mit Eltern können erörtert
   werden. Unterstützung durch Fallbesprechungen und Hospitationen sind möglich.
   Die offenen Beratungen finden einmal im Monat den Räumen der schulpsychologischen Beratungsstelle oder
   der Grundschulwerkstatt der Wartburgschule statt.

Seit dem 11.11.09 hat die Grundschulwerkstatt ihr Spektrum erweitert.
In Zusammenarbeit mit dem Kompetenzteam bieten wir Materialien und Fortbildungen zu folgenden Bereichen an:

  • Lesen und Schreiben Lernschwierigkeiten begegnen, Prävention, Diagnose, Förderung (A. Sacha)
  • Englisch Fördern und fordern (M. Ventker)
  • Mathematik Lernschwierigkeiten begegnen, Prävention, Diagnose, Förderung(T. Starke)
  • Besondere Begabungen Endlich darf ich zeigen, was ich schon kann
    (S. Dreischulte)

 

 

An den Beratungsterminen stehen die jeweiligen Fachleute für Gespräche, Informationen, Unterstützung bei konkreten Problemen ... zur Verfügung.

Darüber hinaus steht das Material zu den regulären Öffnungszeiten der Grundschulwerkstatt zur Einsicht bereit.

In dringenden Fällen können Sie gerne die Berater auch direkt kontaktieren.

 

Pressebericht MZ
Pressebericht WN