Hallo, wir sind die Dingos!

                                            Dingos 2020/ 21

Zu beginn des Schuljahres haben wir mit Ytong-Steinen gearbeitet. Hast du solche Häuser schon mal gesehen? Weißt du wie die Straße heißt, in der sie stehen?

Unser erstes Projekt in diesem Schuljahr hieß: Münster!

 

 


 

Das Planetenlexikon der Dingos

Im Januar fingen wir mit dem Projektthema „Sterne und Planeten“ an. Als erstes sammelten wir unser Wissen und auch alle Fragen, die wir noch in einem Lexikon beantworten wollten. In Gruppen arbeiteten wir zu verschiedenen Themen: Sonne, Sterne, Sonnensystem, Planeten, Erde, Weltraum, Asteroiden und Kometen. Alle Dingos unterschrieben Internetregeln und nutzten ein Padlet, damit sie sehr kindersicher im Internet forschen konnten. Ein Padlet ist eine digitale Pinnwand mit ganz vielen Hilfen, wie z. B. Videos, Texten und Verknüpfungen zu Kindersuchmaschinen. Für unser Planetenlexikon schrieben wir je eine Frage pro Seite auf, dazu eine kurze Antwort in Sätzen und zuletzt malten oder druckten wir ein passendes Bild aus. Als letztes trugen wir in der Schule und in Videokonferenzen mindestens eine Frage pro Kind aus dem Planetenlexikon mündlich vor.                                                                                                                      

                                                                                                                                                           von Sanya

 

 


 

Die Venus

von Jadon

 

 


 

Wie heißt der kleinste Planet in unserem Sonnensystem

von Jana und Sumayya

 

 


 

Wie entsteht ein schwarzes Loch?

von Nikolai

 

 

 


 

So lautet der Merksatz, mit dem du dir alle Planeten unseres Sonnensystems merken kannst. Das Poster ist von Alyah.

 


 

Downloadbereich der Dingos

► Materialliste neues Schuljahr