Wir sind die Wüstenspringmäuse

Kinderfriedenstreffen

Wir fuhren am 12.09.2019 zum 22. Kinderfriedenstreffen auf den Domplatz und sangen dort Friedenslieder. Auf dem Weg zum Domplatz verteilten wir Friedenspostkarten, die wir davor selbst bemalt hatten. Nach dem Singen der Lieder bemalten wir mit Kreide die Pflastersteine auf dem Domplatz mit Friedenssymbolen. Danach fuhren wir als Lerngruppe mit dem Bus zurück in die Schule. Viele der Passanten schickten uns die Friedenspostkarten zurück.

Emil, Leo

 

 

 

 

Projekt „Lesen“

Am Anfang des Schuljahres starteten wir mit dem Projekt „Lesen“. Jedes Kind brachte von zu Hause einen Karton mit und gestaltete ihn zu einer Lesekiste. Wir bekamen eine Checkliste für die Arbeit mit der Lesekiste. Jedes Kind durfte sich selbst für ein Buch entscheiden. Wir suchten beim Lesen nach Textstellen, die uns gut gefielen, und schrieben sie auf einen Zettel und danach auf Karteikarten. Zu den Textstellen brachten wir Gegenstände für unsere Lesekisten mit. Dann schrieben wir zu der Hauptfigur unseres Buches eine Figurenbeschreibung. An einem Mittwochnachmittag bastelten wir Pop-Up-Karten zu unseren Büchern. Am Ende des Projektes präsentierten wir unsere Lesekisten unseren Eltern.

Matilda, Ricarda