Hallo, wir sind die Dingos!

Klassenfoto der Dingo-Klasse

Das sind wir - die Dingos - aus dem Australienhaus. Unsere Klasse setzt sich aus der Beethoven- und Bachgruppe zusammen. Wir nennen uns so, weil wir eine Streicherklasse sind und zweimal in der Woche Streichunterricht haben.
Wie du auf dem Bild siehst, sind wir alle freundlich und fast immer gut drauf. Neue Mitglieder nehmen wir gern in unsere Klassengemeinschaft auf und sind herzlich willkommen.
Wir machen viel gemeinsam mit den Wombats - der anderen Tiergruppe - aus unserer Nachbarklasse. So suchen wir uns gemeinsame Projektthemen aus, machen oft gemeinsame Ausflüge oder gehen gemeinsam auf Klassenfahrt.

"wildes" Klassenfoto der Dingo-Klasse

 

Manchmal können wir aber auch wild sein, so wie es die Wildhunde aus Australien eben auch sind.

Der Dingosessel

Vor den Sommerferien haben wir uns und den Teammitgliedern ein besonderes Geschenk gemacht. Mit Hilfe der Eltern und den Mozarts, die inzwischen eine weiterführende Schule besuchen, haben wir heimlich einen Klassensessel gestaltet und ihn dann am letzten Schultag vor den Sommerferien den Teammitgliedern überreicht. Alle haben sich riesig gefreut.
Unsere beiden Klassendingos nahmen auch gleich gemütlich darin Platz.

Unser Dingosessel hat vielfältige Aufgaben.
So nimmt zum Beispiel jedes Geburtstagskind darin Platz und bekommt dann ein Foto davon.
Auch der "Dingo der Woche" sitzt in dem Australienlehnstuhl, erzählt von sich und zeigt Dinge, die er von zu Hause mitgebracht hat. Bei der "warmen Dusche" am Schluss kann sich der Dingo der Woche dann so richtig gemütlich zurücklehnen.


Du weißt nicht was eine "warme Dusche" ist? Dann komm doch mal zu uns, wir erklären es gerne.