Wir sind die Dingos

Klassenfoto der Dingo-Klasse

Wir sind die Dingos
und wir sind eine dritte und vierte Klasse im Australienhaus.

Besonders stolz sind wir darauf, dass wir ein Streichorchester sind.



Kontakt

Wer mehr über uns wissen will,
kann uns auch mailen.

Unsere Mailadresse lautet:
wabugs-dingos[at]schulen.stadt-muenster.de

 

Auf dem Emshof

Kinder vor einem Lagerfeuer

 Auf dem Emshof gab es viele Tiere: Schweine, Kaninchen, Schafe. Und mit der Schafwolle haben wir Armbänder oder Schlüsselanhänger gemacht. Wir haben die Schafwolle erst mal gebürstet und dann haben wir sie gedreht. Das hat Spaß gemacht. Auf dem Bild sieht man gerade wie man die Schafwolle bürstet. Geht doch auch mal zum Emshof.Lili

Auf dem Emshof haben wir die Schweine gefüttert und gebürstet.
Es war auch sehr kalt auf dem Emshof.
Ganz viele Hühner waren auch auf dem Emshof.
Und die Schweine haben wir mit Eicheln gefüttert.
Wir haben manchen Schweinen auch Namen gegeben.
Schade, dass die Schweine mit drei Jahren geschlachtet werden.
Vor dem Füttern der Schweine mussten wir die Eicheln vom Boden auffegen.
Das war langweilig. Die Schweine waren sehr groß.
Kim

Im Hanflabyrinth

Kinder vor dem Hanflabyrinth

Wir aus der Dingoklasse waren auf dem Emshof.
Dort gab es ein Hanflabyrinth für Schulklassen und auch andere Leute.
Wir sind in Gruppen rein gegangen und mussten Fragen beantworten.
Die Gruppen mussten über bestimmte Themen forschen: Tomate, Regenwald und T-Shirt.
Und wir haben herausgefunden: Das eine Tomate 15 Liter Wasser braucht
und das in einer Minute eine Regenwaldfläche abgeholzt wird,
die so groß ist wie 35 Fußballplätze.
Imke