Unser Kostümfest stand unter dem Motto:

Spiekeroog eine Insel in der Nordsee

 

Das bin ich, ihr könnt euch wohl schon denken, wer ich bin.
Natürlich ein Pirat. Ich habe mir eine zerschnittene Hose
angezogen. Dann ein kariertes Hemd und ein Tuch um
die Taille gebunden. Meine Mama hat mir einen
Schnurrbart gemalt und einen Ohrring angeklipst .

 

Lenn                                                                                   

Mein Anzug

Das bin ich. Ich bin als Seestern gekommen. Mama und ich haben diesen Seestern selber genäht.
Die Dingos hatten ein Kostümfest, ich bin auch ein Dingo, aber auf diesem Foto nicht. Hier bin ich ein Seestern. Die Frau, die hinter mir steht ist meine Mama. Es gab sehr viel zu tun: Spiele spielen, Meermodenschau vorführen, einen Film schauen und noch viel mehr.

Anahita
                     
                     



 

 

 

Das sind wir bei unserem Kostümfest.

Wir haben uns als Matrosinnen verkleidet, weil unser Thema Nordsee und Spiekeroog ist. Wir haben beide Matrosenmützen an und auch eine Latzhose.

Maja und Sarah Melina

                   


 

 

Ich bin der bunte Fisch.

Ich habe zwei Pappscheiben mit zwei Bändern verbunden.
Ich habe zwei Kreise aus weißem Papier geschnitten und sie
auf eine Krone geklebt.

 

Ali

                                       



Hier seht ihr noch ein paar Fotos von unserem Fest: