Wir sind die Wölfe

Die Kinder der Wolfsklasse

Wir sind die Wölfe aus dem Haus Asien.

In unsere Lerngruppe gehen zur Zeit 16 Mädchen und 12 Jungs.

Unser Wolfsrudel wird begleitet von Dagmar, Birgit und Laureen.

 

Wolfs-Café

Am 10. September haben wir  ein literarisches Wolfs-Café veranstaltet.
Zu Anfang haben wir Gedichte vorgetragen. Es waren Gedichte wie zum Beispiel: "Goldene Welt", "Septembermorgen", "Die Ameisen" und "Warum sich Raben streiten".
Paula und Finja haben moderiert.
Danach gab es ein leckeres Buffet mit Kuchen und Keksen.
Im Anschluss haben alle "Mädchen fangen die Jungs"  und mit den Eltern "Zombiefangen" gespielt.
Am Ende sind alle nach Hause gegangen.

Finja und Batul

Das Wolfs-Cafe

Lesenacht

Am 20.11.2014 hatten die Wölfe eine Lesenacht. Das war unser Ablauf: Abendbrot essen, Nachtwanderung, die kleine Mutprobe, lesen, schlafen. Besonders cool fand ich das Hörspiel, weil wir "Rico, Oskar und die Tieferschatten" gehört haben.

Athisayan

 

Hallo, wir sind die Wölfe und wir möchten euch gerne über unsere Lesenacht berichten. Also, wir haben zuerst ein Wolfscafé gemacht. Jeder von uns hatte vorher einen Zettel bekommen und da stand drauf, was man mitbringen sollte. Danach hieß es leider schon Abschied von den Eltern nehmen. Aber zum Glück haben wir eine Nachtwanderung gemacht durch den Wald und als wir wieder in der Schule waren, hat uns ein Vater von einem Klassenkameraden ein Eis gegönnt. Und ehrlich, es war schon ziemlich kalt, aber lecker war es trotzdem. Dann sind wir erst mal reingegangen und da haben wir "Rico, Oskar und die Tieferschatten" gehört und dazu gab es Äpfel. Im Nebenraum konnte man Tee trinken. Dann hieß es lesen, lesen, lesen. Manche haben lange gelesen und manche kürzer, weil sie müde waren. Es war eine lange Nacht. Dann sind wir aufgestanden und haben aufgeräumt. Dann haben wir gefrühstückt. Die ganzen Sachen waren so lecker. Eure Wölfe

Amina

 

Wir haben erstmal Abendbrot gegessen. Dann sind unsere Eltern gegangen, und wir haben unsere Betten eingerichtet und eine Nachtwanderung gemacht. Dann haben wir Eis gegessen und sind wieder reingegangen. Dann durften wir ein Hörspiel hören oder Tee trinken oder ein Buch lesen.

Melike

 

Lesenacht bei den Wölfen am 20.11.2014; das war unser Ablauf: Abendessen, Betten aufbauen, Nachtwanderung, Zähne putzen und umziehen, lesen oder schlafen, abbauen, gemeinsames Frühstück, spielen. 

Yunus

 

Hallo, wir sind die Wölfe. Wir haben in der Schule geschlafen. Ja, das war gut. Das Datum war der 20.11.2014. Als es Nacht war, haben wir eine Nachtwanderung und eine Mutprobe gemacht. Es war richtig dunkel. Wir haben Eis gegessen, bevor wir schlafen gegangen sind und wir haben ein Hörspiel gehört.

Jermaine

 

Wir sind angekommen und haben ein sehr leckeres Abendessen gegessen. Dann haben sich die Eltern verabschiedet und die Lehrer haben uns den Ablauf erklärt. Danach haben wir uns Jacke, Schal und Mütze angezogen, sind in die Schuhe gestiegen und haben eine Nachtwanderung durch Gievenbeck gemacht. Wir sind auch durch den Wald gegangen und wer sich traute, durfte auch ein Stück durch den Wald alleine gehen. Das waren sehr viele. Dann sind wir wieder zur Schule gegangen und haben den Schlafanzug angezogen und die Zähne geputzt. Dann haben einige schon gelesen. Ein Hörspielangebot und eine Teestube gab es auch und es wurde vorgelesen. Dann sind wir ins Bett gegangen, einige haben noch gelesen. Am Morgen haben wir Brötchen gegessen und noch einmal gelesen. Dann haben wir eine Abschlussrunde gemacht und wurden abgeholt.

Karl Niklas