Wir sind die Pandas

Klassenfoto der Pandaklasse
Das sind die Pandas

In der Pandaklasse sind 10 Mädchen und 13 Jungen.
Unsere  Lehrer sind  Inga, Ute und Kirsten.
Unsere wichtigsten Regeln heißen:  " Jeder hilft Jedem!"  und  " Wenn einer spricht, hören alle zu!"     

Kontakt

Wer mehr über uns wissen will
kann uns auch schreiben.
Unsere Mailadresse lautet
wabugs-pandas[at]schulen.stadt-muenster.de

Spielzeugtag

Wir haben auch einen Spielzeugtag.  Der ist  immer  donnerstags. An diesem Tag darf man eigenes Spielzeug mitnehmen - aber nichts Elektrisches!Und wir haben einen Nebenraum, da steht unser Kickertisch.Dienstags haben wir unseren Kaugummitag. An diesem Tag dürfen wir morgens in der Lernzeit von 8-10 Uhr im Unterricht Kaugummi kauen.  Wir haben schon zum Bilderbuch "Leon ist anders" gearbeitet und ein "Wir-Buch" gestaltet. Jetzt arbeiten wir am Thema "Zähne" und wissen jetzt ganz genau, wie wir unsere Zähne putzen müssen und welche Nahrungsmittel unseren Zähnen gut tun.

Asien

Viele verkleidete Pandas ...

Februar 2017

In den letzten Wochen haben wir uns mit dem Kontinent Asien beschäftigt. Wir haben gekocht, japanische und chinesische Schriftzeichen kennen gelernt, asiatische Spiele gespielt, Origami gefaltet und zu asiatischen Tieren geforscht. (Beca, Tom und Peer)

Freitags war das Kostümfest und alle waren zum Thema verkleidet. Am leckersten waren die Chips. Wir haben sehr viel getanzt und gespielt. Wenn man Lust hatte, konnte man sich ein Tattoo aufmalen lassen. Der Tag hat mir sehr gut gefallen! (Joshi)

Reformationsprojekt

April/Mai 2017

Wir arbeiten jetzt ganz lange an unserem Reformationsprojekt. Dabei haben wir schon viel über das Leben von Martin Luther gelernt. Gerade steht auch seine große Statue bei uns im großen Forum. Die ist riesig! (Ali)

In der Ausstellung "Mensch Martin - Hut ab!" haben wir uns verkleidet. (Stella)

Wir lernen etwas darüber, wir wir die Welt verändern können. Dazu machen wir auch Musik und singen und tanzen. (Jana)


Ich möchte, dass die Erwachsenen ihre Kinder mit dem Fahrrad zur Schule fahren, damit nicht so viele Abgase unsere Luft verschmutzen. (Joshua)

Ich möchte zum Frieden beitragen und die Menschen mehr zum Lachen bringen! (Peer)