Wir sind die Giraffen

Klassenfoto der Giraffen-Klasse

In unserer Klasse sind 22 Kinder: 13 Mädchen und 9 Jungen. Das Team der Giraffen-Klasse besteht aus Yvonne, Nadine, Silvana und Jens.

Außerdem arbeiten bei uns noch Inga, Tina, Anna und Caro.

Kontakt

Wer mehr über uns wissen will,
kann uns auch mailen.

Unsere Mailadresse lautet:
wabugs-giraffen[at]schulen.stadt-muenster.de

 

Ella beschreibt einen Tag bei den Giraffen

Anfang: Die Kinder lesen den Tagesplan. Der Tagesplan ist der Ablauf des Tages. Zum Beispiel fangen sie mit lesen an. Die meisten Kinder lesen anderen Kindern etwas vor. Die Kinder, die nicht Vorlesen, lesen ein Buch alleine. Nach der Lesezeit gongt es. Der Gong ist eine Klangschale. Wenn sie klingt, heißt das, dass die Kinder aufräumen & eintragen müssen.  Dann gibt es meistens eine Puschenpause. Eine Puschenpause ist eine Fünfminutenpause auf dem Holz. Das Holz ist eine Fläche aus Holzlatten vor der Klasse. Danach ist zum Beispiel Flex. Flex heißt Flexible Arbeitszeit. Danach gongt es wieder und die Kinder räumen auf und tragen ein. Dann ist Frühstück und die Kinder holen ihr Essen. Dann ist Pause und die Kinder gehen raus, wenn keine Regenpause ist. Danach ist noch mal Mathe und dann ist Schule aus.
Ella, Giraffe